Agile Tuesday Mai: Agile Coaches und der Klimawandel

Aufgrund der aktuellen Situation findet der Agile Tuesday nicht im Hofbräuhaus statt, sondern als Zoom Meeting.
Wir schicken euch die Einwahldaten am 11.5. via Xing-Benachrichtigung gegen 17:00 Uhr direkt zu. Bitte beachtet, dass Ihr diese Benachrichtigung bei einer Anmeldung am 11.5. nach 17:00 Uhr nicht mehr erhaltet. Auf Anfragen bzgl. der Zugangsdaten während des Events können wir leider nicht eingehen.
Wichtiger Hinweis: Ihr erhaltet die Xing-Benachrichtigung als Email, also checkt bitte auch eure Spamordner, falls Ihr die Mail auf den ersten Blick nicht finden könnt. Schaut ggf. auch in die Einstellungen eures Xing-Profils ob die Option zum Erhalt von Benachrichtigungen durch Xing nicht deaktiviert ist.

Unser Thema: Vom Bewusstsein ins Handeln kommen – wie Agile Coaches Verantwortung im Klimawandel übernehmen können

Hier geht´s direkt zum Xing Event

Die Fachleute sind sich einig: Der Klimawandel ist real. Er ist gefährlich. Wir Menschen sind die Ursache. Und wir können noch etwas tun.

Wir, Peter und Sabine, sprechen über das, was sie bereits getan haben und noch tun wollen – als Privatpersonen und auch im beruflichen Umfeld. Ein Vorbild ist für uns Henrik Kniberg. Wenn ihr seine Videos über Spotify und Product Ownership in a Nutshell mögt, dann schaut euch doch mal seinen „Friendly Guide to Climate Change“ an: https://youtu.be/3CM_KkDuzGQ.

Gemeinsam sind wir stärker – deswegen möchten wir euch in diese Diskussion mit einbeziehen. Wir sind neugierig auf eure Ideen! Und für die beste Idee gibt es sogar eine klimafreundliche Überraschung.
Wir freuen uns schon sehr auf euch!
Euer Agile Tuesday Team, Sabine und Peter

Remote und interaktiv. Bring Your Own Beer 😉 

No comments have been made. Use this form to start the conversation :)

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.